Kunst & Kultur

Kunst & Kultur in Bad Saarow

Auch kulturell hat der Kurort Bad Saarow viel zu bieten

Am Scharmützelsee ist immer etwas los...

Ein vielfältiges, kulturelles Leben mit Konzerten, Kabarett, Lesungen und Ausstellungen ermöglichen ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt.

Der Reisende, der nach Bad Saarow kommt, hat den Scharmützelsee, die Therme, das Theater am See oder den Kurpark als Ziel, sucht Entspannung und Erholung, lässt die Seele baumeln. Im liebevoll restaurierten Ambiente des Bahnhofs im Stil der Landhauskolonie des beginnenden 20ten Jahrhunderts heißt der Ort seine Gäste willkommen.

Scharwenka Kulturforum

Die Scharwenka Stiftung verbreitet und pflegt das kulturelle und musikalische Erbe der Komponisten, Solisten und Musikpädagogen Franz Xaver Scharwenka und seines Bruders Philipp Scharwenka. Dies wird u.a. durch das Betreiben des Scharwenka Kulturforums in Bad Saarow bei Berlin realisiert, welches sich in der Moorstrasse 3, im denkmalgeschützen Haus befindet, das Xaver Scharwenka 1910 errichtete und bis zu seinem Tode 1924 nutzte.

Mehr erfahren >>>

Theater am See

Lust auf kulturelle Leckerbissen oder eine schöne Feier mit der Familie? Dann begrüßen wir Sie herzlich im Theater am See.

Klassik trifft Moderne – seit 1998 hat das beliebte Restaurant "Park-Café" in der herrschaftlichen Villa aus dem frühen 20. Jahrhundert einen modernen Anbau ganz aus Glas. Das Theater am See ist der ideale Ort für Tagungen, Konferenzen, Hochzeiten und Familienfeiern oder ein Galadinner in wunderschönem Ambiente. Außerdem finden hier regelmäßig attraktive Veranstaltungen statt. Ob aktuelle Bühnenprogramme wie „Caveman“, Ausstellungen, Klassik- oder Rockkonzerte, Whisky-Tasting, Kabarett, Tanzkurse – im Theater am See ist immer etwas los.

Das Team des Theaters präsentiert regelmäßig nationale und internationale Künstler. Das Ziel ist es, mit Hilfe deren Engagement ein Stück zur kulturellen Unterhaltung in unserer Region beizutragen. Im kulinarischen Rahmenprogramm setzt man hier auf regionale Schätze.

Mehr erfahren >>>

Hobbythek im SaarowCentrum

... das perfekte Rahmenprogramm für ihren Urlaub mit abwechslungsreichem Kultur- und Freizeitangebot. In der Hobbythek sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Nach Lust und Laune können Sie gestalten, kochen, musizieren und entspannen und ganz nebenbei viele nette Leute kennenlernen.

In der Töpferwerkstatt können Sie jeden Donnerstag und Freitag das älteste Kunsthandwerk der Welt selbst erleben.
Unter fachkundiger Anleitung entstehen Unikate und Gebrauchsgegenstände.

Kochkurse in der Showküche mit Massimiliano Bellillo
In diesem Kochkurs lernen die Teilnehmer die echte italienische Küche kennen.

Malkurse und Wochenendworkshops bei erfahrenen Künstlern

Das aktuelle Programm finden Sie hier >>>

Anmelden für die Workshops können Sie sich telefonisch unter 03361 748094 oder per email: kulturnetzwerk@kulturverein-nord.de
 

------------------------------------------------

Musikschule ALLEGRO Bad Saarow

Zur Kultur gehört natürlich auch Musik. Die Musikschule ALLEGRO Bad Saarow bietet Montag bis Freitag Musikunterricht für Kinder und Erwachsene an.

www.allegro-badsaarow.de

Kunst am Bahnhof e.V.

Die Galerie Kunst am Bahnhof e. V. lädt ein, zu einem Ausflug in die Welt der Kunst - Malerei, Grafik und Fotografie oder die Bildhauerei - Handschrift und Blickwinkel unterschiedlichster Künstler und Künstlerinnen aus nah und fern im Gepäck. Begeben Sie sich auf eine Reise der Phantasie und Imagination, neugierig auf das Unbekannte und offen für neue Blickwinkel.

Kunst am Bahnhof e.V.
Bahnhofsplatz 4
15526 Bad Saarow
033631 404677

Förderverein Kurort Bad Saarow e.V.

Der Verein verfolgt die Förderung kultureller Zwecke, die Förderung der Kunst und der Denkmalpflege und unterhält dazu enge Beziehungen mit anderen in der Region tätigen Vereinen, die mit ähnlichen Interessen wirksam sind.

Die Ziele werden vor allem durch die Organisation kultureller Initiativen sowie durch die Einflußnahme auf derartige Events verwirklicht, insbesondere auch dann, wenn das für den Schutz/Erhalt von Natur und Landschaft nützlich ist.

Der Verein wurde am 01.08.1995 von 39 Erstmitgliedern gegründet, als Bad Saarow die vorläufige Anerkennungsurkunde als "Heilbad" erhielt. Er fördert Kultur und Heimatgeschichte, für Einwohner und Gäste des Kurortes Bad Saarow. So werden Ausstellungen, Spendenaktionen, Beschilderungen von historischen Gebäuden, Veranstaltungen und auch Gesprächsabende geplant und umgesetzt.

Der "Kultursommer am Märkischen Meer" ist das wohl bekannteste Engagement des Vereins. In seinem Aktionszeitraum können Sie sich mit Bad Saarows historischen, kulturellen und natürlichen Schätzen vertraut machen. Nutzen Sie das vielseitige programm, um den Kurort und seine Umgebung besser kennen zu lernen.

Förderverein Kurort Bad Saarow e.V.
Philipp-Müller-Str. 2A
15526 Bad Saarow
033631 / 58390
info@foerderverein-bad-saarow.de
www.foerderverein-bad-saarow.de